Das Auge fürs Große braucht die Seele fürs Detail

Tief vertraut mit dem Modul- und Möbelbau

Exklusiver Möbelbau ist die ursprüngliche und damit älteste Disziplin im Hause Vedder. Ein Erfahrungsschatz, der für die Realisation von Interior Modulen von unverzichtbarer Wichtigkeit ist. So wie im Beispiel des Möbelobjektes „Nähkästchen“. Dessen Detailverliebtheit forderte nicht nur höchstes Können an der Oberfläche, sondern auch bis in die letzte Tiefe des funktionalen „Innern“. Ausgeklügelte Mechaniken halten alle beweglichen Elemente des Kunstwerks mit hohem Schwerpunkt selbst bei Seegang stabil. Nur so erfährt Interior am Ende ein reibungsloses Zusammenspiel von Schönheit und Funktion.

 

Wir berücksichtigen jeden Aspekt der Innenkonstruktion von Anfang an. Denn Finest Interior beginnt mit der strukturellen Perfektion des Innenlebens eines Objekts.

Wie können wir Ihnen helfen?